ZERTIFIZIERUNGEN, NACHHALTIGKEIT UND UMWELTSCHUTZ

Qualität, Kompetenz, Zuverlässigkeit und Service sind die Basis unserer Firmenphilosophie. Um unseren Kunden kontinuierlich professionelle Arbeit bieten zu können, sind wir motiviert, uns stets zu optimieren und weiterzuentwickeln. Dabei ist die Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern für uns von großer Bedeutung. Die Einhaltung von Normen und Standards steht bei uns dabei im Fokus unserer Arbeit. Nur dadurch wird eine sichere Arbeitsumgebung gewährleistet, im Sinne von Kunden und Mitarbeitern. Wir stellen weltweit anerkannte Qualitäts- und Umweltstandards sicher, zertifiziert auf der Grundlage der Norm DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 14001. Zudem wurde die GONDER Facility Services GmbH für den Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zertifiziert nach DIN ISO 45001.

DIN EN ISO 9001

Diese Norm ist die meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement. Sie legt die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem fest, die von Unternehmen umzusetzen sind, um die Kundenanforderungen sowie weitere Anforderungen an die Dienstleistungsqualität zu erfüllen. Zudem bildet sie die Basis für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems. 

DIN EN ISO 14001

ISO 14001 formuliert die Anforderungen an Umweltmanagementsysteme und schreibt die Elemente für deren Zertifizierung vor. Ziel der Norm ist es, die Umweltleistung eines Unternehmens kontinuierlich zu verbessern. So ermöglicht sie es beispielsweise Umweltrisiken zu reduzieren, natürliche Ressourcen zu schonen und nachhaltig die Umweltleistung zu verbessern.

DIN ISO 45001

Die ISO 45001 löst die OHSAS 18001 ab. Damit gibt es nun auch für Arbeitsschutzmanagementsysteme eine ISO-Norm, die vergleichbar mit den Standards für Qualitäts-, Umwelt- oder Energiemanagementsysteme ist. In seiner Funktion als global gültiger Arbeitsschutzmanagement Standard überwindet ISO 45001 geographische, politische, wirtschaftliche, geschäftliche und soziale Grenzen. Damit wurde der Gesundheits- und Arbeitsschutz in unsere Prozesse integriert. Dies dient zur kontinuierlichen Verbesserung zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter.